Start

GPA Webcam SPO

webcam


German Parakart Association Kitesailing e.V. GPA
Review Osterregatta PDF Drucken
Über das Osterwochenende traf sich der Buggyrenncircus zum  3. Lauf der Deutschen Kitebuggymeisterschaft Open/Master in SPO. Als besonderes Highlight wurde am Ostermontag auch der 2. Lauf zur Tandemmeisterschaft ausgetragen.

Wunderschönes Wetter und ordentlicher Hackwind aus Ost mit bis zu 6bft. stellten für die Fahrer aller Klasse eine besondere Herausforderung dar. In der Open kam dazu noch ein sehr großes Fahrerfeld mit klassenübergreifend über 50 Piloten
 

open_ostern_SPO_1Das Regattateam um Jens und Kimi kannte wie immer keine Gnade und steckte trotz den widrigen Windverhältnissen einen sehr anspruchsvollen Kurs, der den Piloten alles abverlangte.

In der Open Men zeigten sich auch die Führenden beeindruckt und fuhren längst nicht so souverän wie gewohnt.

Bei den Junioren lieferten sich Maxi Thomes und Dominik van Boven ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen.
Weiterlesen...
 
15 Jahres Feier PDF Drucken
Am Karfreitag findet um 19.00 Uhr unsere 15 Jahres Feier statt. Wir möchten dies ganz zwanglos und ohne Grosses Programm miteinander feiern. Wir haben für Euch ein schönes ansprechendes Buffet rausgesucht. Hier ein Dankeschön an Uli Peikert für die Orga. Die Altmitglieder könnten vielleicht ein paar Fotos aus vergangenen Zeiten mitbringen.

Wir feiern im Hotel Ambassador in Sankt Peter Ording.

Bitte meldet Euch hier an: http://feier.gpa.de

Für die Essenspreise unserer Kleinen Gäste werde ich morgen ein update schreiben. Denke aber auch hier wird die Jugendkasse behilflich sein.

Gruss

Jens
Präsident
 
5. INT. GPA-KLB-Tour 2011 The Next Level PDF Drucken

onlinePlakat-KLB2011Auch dieses Jahr werden wir Euch zur 5. Int. Deutschen Meisterschaft im Kitelandboarding 2011 wieder vier Tourstops präsentieren.

Nach reichlicher interner Vorbereitungsarbeit stehen die Termine und Locations der 5.
GPA-KLB-Meisterschaft fest.

Nach den traditionellen Events zum Saisonopening auf der Kitearea in Münsterappel und dem Abschluss der Tour auf dem Segelflugplatz MG-Wanlo, freut es uns besonders , zum zweiten Mal auf dem Golfplatz Deichgrafenhof in Tating zu Gast sein zu dürfen und einen Lauf auf Sand austragen zu können.

Wir freuen uns, Euch alle wieder auf der Tour begrüßen zu können und wünschen Euch wie uns eine erfolgreiche Tour 2011!

Weitere Informationen findet ihr auf der GPA-KLB-SEITE

Euer GPA-KLB-Team

 
Herzlich Willkommen PDF Drucken

Herzlich Willkommen auf der neuen Webseite der GPA e.V.

 

Nun ist es soweit! Unsere neue Hompage ist online. Nach sehr langer Entwicklungszeit haben wir es endlich geschafft für unseren Verein ein CMS System aufzusetzen. Es gibt aber noch einiges daran zu arbeiten und zu ergänzen. Ihr dürft uns gerne dabei helfen. Wir sind für Anregungen und Wünsche sehr dankbar. Außerdem gibt es die Möglichkeit Links und Beiträge einzureichen. Diese werden wir dann prüfen. Allerdings können wir nicht alles freischalten. Kommerzielle Beiträge und Links können nur unter bestimmten Umständen zugelassen werden. An dieser Stelle möchte ich mich bei Pascal Lohmann und Thomas Bausewein bedanken, die mir halfen dieses System umzusetzen. Über Euren Forenaccount habt ihr die Möglichkeit Euch hier bei Events anzumelden und auch Weblinks einzureichen.

 

Ich wünsche Euch viel Spass beim Durchstöbern der neuen Seite.

 

Jens Ball

 

Präsident GPA e.V.

 

 
Versicherung PDF Drucken

GPA Mitglieder sind versichert, dafür garantieren wir!

Um unseren Verein und damit unsere Mitglieder für unseren Sport bestmöglich abzusichern, haben wir unsere Vereinsversicherung um folgende Risiken ergänzt.

  • Einschluss des Risikos Kitebuggyfahren und Kitelandboarding für die Mitglieder mit Lizenz zu privaten Zwecken auf dafür zugelassenen Geländen ohne Teilnahme an Regatten und Wettbewerben.
  • Eingeschlossen gelten Schäden der versicherten Personen untereinander.
  • Selbstbehalt für Schäden an den Sportgeräten (z.B. Buggy, Boards, Drachen, Leinen, Schutzkleidung) 1.000 EUR
  • Versicherungssummen: 3 Mio EUR pauschal für Personen- und/oder Sachschäden, höchstens 2 Mio EUR je geschädigte Person.
  • Anderweitig bestehender Versicherungsschutz geht dieser Deckung vor.


Bei der Vereinsversicherung handelt es sich nicht um einen Ersatz für eine private Haftpflichtversicherung. Diese deckt aber bedingungslos unser sportliches Risiko ab. Eine private Haftpflichtversicherung sollte jeder aus eigenem Interesse besitzen. Eine Deckungsanfrage ist dann, für Neumitglieder, wie in der Vergangenheit gefordert, nicht mehr notwendig. Eine Nachforderung von Mitglieder ebenfalls nicht.

Kosten je Lizenzmitglied:


Für 2010 keine (übernimmt die Vereinskasse) ab 2011 Mitgliedsbeitrag + 5€ für Lizenzmitglieder/Jahr.

Persönliche Haftung bei Regatten:

 

  • Einschluss der persönlichen gesetzlichen Haftpflicht der Teilnehmer in das Regattarisiko.
  • Schäden der Teilnehmer untereinander gelten als nicht mitversichert.
  • Ausdrücklich versichert gelten Schäden die z.B. Streckenposten (auch Vereinsmitglieder) in ihrer Funktion durch Teilnehmer erleiden.
  • Versicherungsschutz für Mitglieder die ordentlich gemeldet sind.
  • Anderweitig bestehender Versicherungsschutz geht dieser Deckung vor.

 

Kosten pro Regattateilnehmer:


Ab 2010, 5€ pro Jahr gültig für alle offiziellen GPA Events.

Es wird weiterhin mit der Versicherung über Zusatzmodule wie:

  •  Private Haftpflichtversicherung
  • Herabstufung der Selbstbeteiligung
  • Evtl. Teilnehmerhaftung
  • Persönliche Unfallversicherung


verhandelt.

 

 

 
« StartZurück1234567WeiterEnde »

Seite 7 von 7

Video

 

Kalender

<<  Jul 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Fördermitglieder

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Unterkünfte GPA Rabatt

sonneundstrand
Ferienhaus Dänemark